Home     Kontakt     WIAP MEMV      Sprachen      English     News     Neumaschinen     Umbauten           

 

 

 

               

Umbau Konventionell auf CNC Grosspindel Drehmaschine

 

Gurutzpe CNC Drehmaschine

 

 

Photobericht pdf

 

 

TITELBILD 1: Umgebaute CNC Drehmaschine Gurutzpe mit WIAP DM4C Maschinenbett und Kreuzschlitten WIAP. Nur Spindelstock und Reitstock von Gurutzpe.

 

1. Inhaltsverzeichnis

 

 

2. Vorwort

 

Diese Maschine wurde vom Endkunden zur WIAP gesandt, um umzubauen. Es war eine konventionelle Maschine vorher, es wurde das neue Maschinenbett DM4C eingebaut, das nach dem WIAP System VDSF1   VDSF2 MEMV® hergestellt wurde.

 

 

3. Maschine vor dem Umbau

 

 

Bild 3.1 Die WIAP hat 2 Maschinenbetten gleichzeitig vorbereitet für das Projekt Gurutzpe, welche vom Kunden angeliefert wurde.

 

 

4. Hauptspindel mit grosser Bohrung

 

 

Bild 4.1 Die Grosspindelbohrungs Spindelstock ist heute nicht so einfach auf allen Märken kostenvernünftig erhältlich. Darum werden oft auch alte Maschinen gesucht, die noch so zu einem guten Preis zu kaufen sind. Die WIAP hat zwar eine neue Spindstock Konzept, das keine Grenzen im Durchmesser kennt. Siehe hier WIAP Neumaschinen Link

 

 

5. Kreuz Schlitten Vorbereitung 

 

 

Bild 5.1 Die WIAP hat dann ein neues Maschinenbett vorbereitet, System WIAP DM4C, das dem Kunden geliefert wurde und vor Ort der Austausch erfolgen konnte.

 

 

 

Bild 5.2 Es wurde alles genau nach den Werkzeugmaschinen Vorschriften hergestellt, auch der Winkel von der X zur Z Achse vorgesehen, dass hol drehen erfolgt, ohne dass das im Kunden Werk eingeschabt werden musste.

 

 

6. Schmier Bohrungen

 

 

Bild 6.1 Der WIAP Z Kreuzsschlitten aufgebaut nach dem  WIAP MEMV Verfahren.

 

 

 

 

 

 

Bild 6.2 Die Schmierung. Soll genügend Schmierstellen   für Kurzhub Bewegungen haben. Da die Maschine viel Gewinde macht, oft mit 30 Durchgänge, sind viele Schmierstellen nötig. 

 

 

6. CNC Steuerungen  

 

 

Bild 6.1 Die CNC Steuerungen Sinumerik 810 wurden auch an diese Maschine eingebaut. Mehrere Hunderte solcher Steuerungen baute die WIAP an neue eigene Maschinen, aber auch an ein vielzählige Retrofit Umbau Projekte.

 

 

 

Bild 6.2 Dann die neu angebaute Sinumerik 802 DSL. Unglaublich, obwohl CNC Steuerungen in der Regel 20 Jahre leben, die Werkzeugmaschinen leben 50 bis 80 Jahre und mehr und müssen daher wegen der Abkündung der CNC Steuerung  mit neuen CNC Steuerungen nachgerüstet werden.

Elektrisch Kurzlebendig, die Mechanik Langlebendig!

Die WIAP kann hier viel mithelfen, fragen Sie an.

 

Link auf die Webseite:    Link zu den Umbau Projekten

 

Link zu Neumaschinen: Wiap Werkzeugmaschinen

 

 

7. Fertige Maschine

 

 

Bild 7.1 Die WIAP DM4C Maschine, hergestellt mit dem Spindelstock und Reitstock der Firma Gurutzpe. Eine Maschine, die hergestellt wurde nach dem WIAP VDSF1   VDSF2   MEMV®  Verfahren.

 

 

8. WIAP MEMV, das gelbe Boxensystem für die Wartung

 

WIAP® MEMV® Gelbe Boxen System

 

Bei allen Maschinen werden gelbe Boxen installiert. In den Boxen sind die Stundenblätter der Visual Kontrollen, der Wartungsplan von einem Jahr, normal von Juli bis im Juni. Das heisst, den Wechsel nicht über das Neujahr. Diese Boxen haben wir gewählt, weil wir erkannten, dass am Computer immer wieder gerne mal „gemoggelt“ wird.

 

Inhaltsverzeichnis der Gelben Boxen              Beschreibung des Systems

 

Gelbes Boxen System word              Beschreibung des Systems

Gelbes Boxen System pdf             Beschreibung des Systems html

Wenn nicht schon vorhanden: Alle Betriebsanleitungen (Manuals) und alle Datensicherungen werden gesichert. Fehlende Unterlagen werden organisiert und auf Ihrem Server hinterlegt. Es gibt einen Ordner auf Datenträger, wo alle Maschinen mit allen Unterlagen enthalten sind. Batterien werden aufgenommen bestellt und dann ersetzt mit Datum Angabe des Austausches und Angabe der Lebensdauer.

 

 

9. Unterlagen  dieser  Maschine

 

Unterlagen zu der Maschine:    Bei dieser Maschine noch nicht erfasst.

 

 

10Schlusswort

 

Die Geschichte dieser Maschine ist so besonders, dass wir ein Schlusswort an den Hersteller auslassen. Diese Maschine hat heute noch den Spindelstock und den Reitstock von der Gurutzpe auf der Maschine, der Rest ist alles WIAP®.

Trotzdem hat die WIAP kann heute auch dank WIAP VDSF1   VDSF2  MEMV® Verfahren. ein Produkt das es ermöglicht Maschinen und Spindelstöcke zu bauen die Generationen überleben können dank der hohen Präzision und der Vibrationsarmen Art wie die Maschinen gebaut werden können.

Auch diese Maschinenbett der WIAP DM4C wurde nach dem WIAP System gebaut.

 

 

Link zum Geometrie Protokoll  Version  Extern.  Das Interne   Protokoll, ist noch viel umfangreicher  

  

Link auf die Webseite:    Link zu den Umbau Projekten

 

 

Home     Kontakt     Impressum     Sitemap