Die  Geschichte  der WIAP®  Rubrik  MEMV®,  Steuerungsumbauten   

 

 

Durch die  Startzeit der WIAP Gründer von der erste NC Technik bis hin in die CNC

Technik war ein grosser  Verbund zwischen  Werkzeugmaschinen und     früheren  NC Steuerungen.,

später CNC  Steuerungen.  

 

Der Beginn der ganzen NC und CNC Technik wurde miterlebt. 

CNC Steuerungen General Eletric, GE 7542, GE 550, GE1050, Sinumerik 5T, Sinumerik 6T,

Sinumerik Sprint, Kongsberg CNC Steuerung, Asea Nucon 312 usw. gehörten zum Alltag.  

 

1981  bis 1985    wurde  ein Amerikanische  NC Umbau Geräte auf CNC   in Vertretung

                              genommen von der Wiap.  Es wurden diverse  Maschinen mit dem Umgebaut 

                              bei   Schweizer Kunden aber auch in der Autoindustrie in Deutschland. 

                              Es waren die Geräte Numeritronix  und EZ Edith die angebaut wurden.

 

1985  bis            Viele CNC Steuerungsumbauten

                           Nur CNC Umbau. D.h alte NC weg und neue CNC vor allem   Sinumerik 

                           810 T( Drehen)  Sinumerik 810 (M) Fräsen oder Sinumerik 810 G (Schleifen)

                           wurden angebaut  z.B.  Nur ein Teilauszug der Kunden.  Sulzer Zuchwil,

                           viele Maschinen.  Mowagdiv Maschinen. Sulzer Escher Wyss. Bühler

                           Uzwil div. Maschine. +GF+ div. Maschinen. SIG Div. Maschinen.   

                           Wolfensberger div. Maschinen.  Starrag

 Zusammen mit den neuen

                           eigene Maschinen kamen da wenige hundert Steuerungen zusammen.

1994                   Für die Schweizer Bundesbahnen  durfte die WIAP eine  komplette Maschinen

                           Revision   durchführen. Die vorhandene

                           Kopier Drehmaschine Heid  wurde  vollumfänglich umgebaut.  Eine neue

                           Maschine wurde damals nicht bewilligt, nur eine Revision.         

                           Einige Sonderprojekte wurde realisiert wo nicht nur die CNC umgebaut wurde.

                           Saarstahl  mehre Maschine  was einige Millionen Auftrags Volumen war.

                           Bank 14 und 15   Bank 8 und 9     Bank 11  Da wurden die alten Maschinen

                           komplett   von Konventionell  auf CNC Umgebaut.

                           Damals waren die meisten  Mitarbeiter  vor der Pension.  Die Wiap hat ein

                           Programmier  Konzept mitgeliefert, dass die  älteren Mitarbeiter  nicht

                           mehr lernen mussten CNC  zu programmieren. Es wurde alles parametrisiert

                           und die Angestellten konnten nur Werte eintippen, dass die Maschine das richtig

                           gemach hat, was der Operateur wollte.  Das war das  WIAP  Programmkonzept.     

 

                           Die grösste Maschine war eine  150 Tonnen Maschine (Herkules)  die da auch

                           revidiert wurde und die ganze Kopier Technik ersetzt wurde ohne CNC.

                           Dieser Auftrag war einiges über eine halbe Million CHF.

                           Aber auch ein  gerissener  Heyligenstaedt Spindelstock nach einer

                           Ueberbelastung hat die WIAP revidiert . Auch alte Maschinen  wie Oerlikon

                           wurden   von Wiap umgebaut.  Diverse Graziano   Maschinen,

                           Berthiez Karusell Drehmaschine,   Tacchi Drehbank,  Pittler Drehmaschinen,

                           Webo Bearbeitungs Zentrum    Revision Gross Hobelmaschine.  

 

2001                   Umbau   Kunde  aus Zentralschweiz  Hobelmaschine   auf CNC  

                            8 Werkzeuge gleichzeitig im Eingriff. 

                           Alles CNC gesteuerte  Schlittenkonstruktionen  Ein   sehr interessantes  Projekt

                          war für ein Schweizer

                           Kunde der eine Sonder Hobelmaschine wollte. Da   musste die Höhe   

                           der Maschine reduziert werden,  weil die Hallenhöhe tiefer war als die Maschine.

 

Ab 2006            Viele Maschinen wurde für ein  Produktionsbetrieb in Afrika, welcher

                           für die Oelindustrie  tätig ist  umgebaut.  Schon bei den früheren

                           Lieferungen der Sinumerik 810   wurde wie  für  die Fa. Saarstahl

                           in früheren Jahren ein Programm Konzept ausgedacht, dass die  lokalen  

                           Operateure, welche   nirgends

                           eine Lehre absolvieren konnten, ohne  Probleme die

                           Maschinen, handhaben konnten.( Weil es da gar keine Lehrstellen gibt)  Auch dass

                           alle Maschinen  dieseleben CNC Steuerungen hatten,  erleichterte  es,

                           dass      das  Personal  gut untereinander an den

                           Maschinen  ausgetauscht  werden  konnte.    

                           Die  früher gelieferten   Sinumerik 810   wurden durch

                           die  neue  Sinumerik 802  ersetzt.

                           Div. Projekte    Wiap DM4C Gornati Oelfelddrehbank,

                           DM4C GurutzpeFuji Seiki Oelfeld  Drehbank ,  

                           Weisser Drehbank,   Brennscheineidmaschinen Qxy Cut

                           Wasserstrahl Maschine  Jet CutTitan Karusell Drehmaschine   

                           Mega BoreOelfeld Drehm.Reparatur gerissener Spindelstock.

                           Mega Bore Umbau von Fanuc auf Sinumerik 802  

                           Gleichzeitig nebst dem Umbau der Maschinen hat die WIAP

                           auch ein Ausbildungs  Auftrag angenommen

                           in dem  Betrieb   mit 1200 Angestellten  das Personal auszubilden.

           

2016                   Umbau  bei Kunde in Zentralschweiz  vorhandene Hobel Maschine welche

                            die Wiap vor 15 Jahren umbaute

                           Auf neuen CNC Sinumerik 808.

2017                   Umbau  für Kunde aus dem Baselgebiet  Rundtacktmaschine   mit SPS Steuerung  

2018                   Durch die neuen eigene Maschine WIAP DM3S   für die SBB   kam die

                            CNC Sinumerik 808  in den Einsatz

2019                   Umbau  bei Kunde in Zentralschweiz  vorh. Masch. mit Sinumerik 828.   Mit 8 Achsen.

2021                   Umbau  Storebro   CNC Drehm. mit Sinumerik 808  es wird die Sinumerik 810 ersetzt

2021                   Umbau  bei Kunde in Zentralschweiz  vorhandene Maschine mit Sinumerik 828.

  

 

·       Geschäftsfeld      MEMV

·       Geschäftsfeld      Neumaschinen

·       Geschäftsfeld     Umbauten, Retrofit

 

 

·       Impressum   der Wiap

 

Danke dass Sie sich die Zeit nahmen unsere Webseite anzusehen Gruss das Wiap

Team.

 

Bleiben Sie gesund,freundliche  Grüsse.

Stay healthyfriendly greetings.

 

 hpw_iw_sw_jw

 

WIAP AG Ltd SA

 

Tel. Festnetz 

 +41 62 752 42 60